Wettanbieter

Es kann vermutlich niemand genau sagen, wie viele Wettanbieter aktuell auf dem deutschen Markt Fussball Sportwetten anbieten. Das ist im Grunde durchaus bemerkenswert, denn so wirklich geklärt ist in Deutschland die Glücksspielgesetzgebung nicht. Es gibt zwar seit dem letzten Sommer einen neuen Glücksspielstaatsvertrag, der auch angewendet wird. Sicher, dass es so bleibt, ist aber nichts. Anwälte und Gerichte sind seit Monaten an der Arbeit. Eine Entscheidung könnte durchaus durch den Europäischen Gerichtshof in Brüssel fallen. Von dort gab es früh Kritik, auch an der Tatsache,dass nur eine begrenzte Anzahl von Lizenzen für Sportwettenanbieter ausgestellt werden sollen. Der Zeitpunkt der Lizenzvergabe verging jedenfalls ohne Nachricht. Und von dieser Lizenzierung sind auch die Wettanbieter eigentlich abhängig. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass im Falle, dass ein namhaftes Unternehmen keine Lizenz erhält, wiederum der Gerichtsweg eingeschlagen wird.

Sportwettenanbieter mit Einzahlungsbonus

Aktuell müssen sich die deutschen Wetter definitiv keine Sorgen machen. Es gilt: wer wetten will, der kann es bedenkenlos tun. Die Chancen sind im Grunde in jeder Minute vorhanden. Es ist nicht zu überprüfen, aber es heißt, dass täglich über 90 verschiedene Sportarten bewettet werden können und dass es weit über 300.000 Einzelwetten an jedem Tag gibt. Fakt ist: wer sich neu bei einem Sportwettenanbieter anmeldet, erhält im Normalfall einen Einzahlungsbonus und kann auf ein großes Angebot an Wetten zurück greifen. Egal ob Fußball, Handball, Basketball oder Formel 1 – die Liste könnte noch sehr viel weiter fortgesetzt werden. Sportwetten machen Spaß, sie sind sehr beliebt und wer sich für Sport interessiert, hat zumindest schon einmal daran gedacht, auch zu wetten.

Die besten Wettanbieter

So manch Test wurde in Angriff genommen. Drei Buchmacher, die stets gut abschnitten, sowohl was ihre Angebote als auch was ihre Bonusaktionen betrifft, sind bet365, Tipico und Interwetten. Auch auf anderen Seiten wie in dem Wettanbieter Vergleich auf wettgewinn.com sind diese Anbieter als beste Wettanbieter ganz oben gelistet. Es heißt auch auf der Webseite für Wettanbieter zur EM 2016, dass bet365, dessen Name ja nichts anderes bedeutet, als an jedem Tag des Jahres wetten zu können, das umfangreichste Angebot hat. Von hier stammen die Zahlen „über 90 verschiedene Sportarten und weit über 300.000 Einzelwetten an jedem Tag“. Im Gegensatz zu anderen Sportwettenanbietern sind auch Pferde- und Hunderennen im Angebot, außerdem eher obskure Sportarten wie zum Beispiel Bandy, Futsal, Australian Rules Football und so weiter. Tipico ist ebenfalls ein erfolgreicher und beliebter Anbieter mit einem großen Angebot und guten Quoten. Dieses ursprünglich in Deutschland gegründete Unternehmen ist eines der erfolgreichsten Sportwettenunternehmen hierzulande.

Tipico – die bekannte Marke

Die Marke ist auch aus verschiedenen Fußballstadien bekannt, denn Tipico ist mit einigen Vereinen der Bundesliga eine Kooperation eingegangen. Bei Tipico, bei bet365 und auch bei Interwetten bekommst Du 100 Prozent Sportwetten Bonus auf Deine erste Einzahlung. Du kannst bei Interwetten nicht nur, wie der Name es ausdrücken soll, international auf Sport wetten, sondern sogar auf Politik. Alle genannten Buchmacher konzentrieren sich natürlich nicht nur auf Fußball, aber es dürfte sich mit ziemlicher Sicherheit um die von den Kunden bevorzugte Sportart handeln. Allen drei Anbietern (aber auch vielen anderen) sind übersichtliche Websites, eine einfache Wettabgabe, schnelle Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen, sowie ein guter Kundenservice gemein. Wer fragen hat, dem wird vom Support umgehend geholfen, teilweise rund um die Uhr und sogar per Live Chat.

Quelle: deutschewettanbieter.de